• Projekt:
  • Talsperre Pirk Steilhangbohrung 

  • Projektart:
  •  HDD-Verfahren

  • Auftraggeber:
  • Landestalsperrenverwaltung Feistaat Sachsen
    Am Strand 1
    08606 Oelsnitz/gem. Magwitz

     

  • Ingenieurbüro:
  • Ausführungsort:
  • Oelsnitz/Vogtl.

  • Jahr:
  •  2017

Leistungsumfang:

+ Bohrspülmanagement, einschl. Vorhaltung von Spülungsprodukten

+ Bohrspülverfahren, einschl. Rohreinzug PE-HD 4x 125x11,4mm
+ Arbeiten in Wasserschutzzone 1
+ Bohrprotokolle gemäß GW 321