• Projekt:
  • Army Airfield Wiesbaden

  • Projektart:
  • HDD-Verfahren

  • Auftraggeber:
  • Hessisches Baumanagement
    Ansprechpartner: Herr Gabb
    (Tel.: 0611-3606984)
    Regionalniederlassung West
    Bahnhofstraße 15-17
    65185 Wiesbaden

  • Ingenieurbüro:
  • Ing.-Büro Scheuermann und Martin
    Ansprechpartner:
    Herr Kubny (Tel.: 06123-907542)
    Rohrbergstraße 7
    65343 Eltville am Rhein

  • Ausführungsort:
  • Wiesbaden

  • Jahr:
  • 2010

     

Leistungsumfang:

+ 189 m PE-HD 250x22,7 RC Protect im Horizontalspülbohrverfahren.
+ Unterquerung Start- und Landebahn
+ Leitungsortung mittels Georadar